GRASHÜPFER-Logo

Anzeige

GRASHÜPFER-Cover

Das Familienmagazin für Darmstadt und Umgebung

GRASHÜPFER-Schriftzug

Bauchschmerzen wegen Lernproblemen

 

Kinder mit einer Lese-Rechtschreib- oder Rechenschwäche leiden überdurchschnittlich oft an körperlichen Beschwerden wie Kopf- oder Bauchschmerzen sowie weiteren psychosozialen Belastungen. Das zeigt die aktuelle PuLs-Studie (Psychosoziale Belastungen und Lernschwierigkeiten) der Duden Institute für Lerntherapie.

 

Grundlage des Ergebnisses sind Diagnosegespräche mit 201 Kindern und Jugendlichen in überwiegend großstädtischem Umfeld.

Fast 21 Prozent der untersuchten Kinder und Jugendlichen leiden neben den Lernproblemen an körperlichen Beschwerden, ohne dass es eine medizinische Erklärung dafür gibt.

 

Auch andere psychosoziale Belastungen wie Angst, Depression oder Mobbing wurden betrachtet. Die Ergebnisse sind alarmierend: 69,7 Prozent der Kinder und Jugendlichen mit Lese-Rechtschreib- oder Rechenschwäche leiden unter mindestens einer Form von psychosozialer Belastung, 23,9 Prozent unter zwei und 15,8 Prozent sogar unter drei und mehr Formen.

 

Werden die Lernschwierigkeiten möglichst früh erkannt, können jedoch mit einer individuellen Förderung oft nicht nur die Probleme beim Lesen, Schreiben und Rechnen, sondern in vielen Fällen auch die psychosozialen Symptome gemildert oder beseitigt werden.

 

Weitere Informationen unter www.duden-institute.de/darmstadt

 

 

zurück zur Übersicht

 

 

facebook

Kontakt

Impressum/Datenschutz