GRASHÜPFER-Logo

Autorin:

Walburga Matthey

 

Fachdienst

Erziehungsstellen Darmstadt

Vitos Teilhabe

 

 

 

GRASHÜPFER-Cover

Das Familienmagazin für Darmstadt und Umgebung

GRASHÜPFER-Schriftzug

Wenn die Eltern ausfallen

Erziehungsstelle: was ist das eigentlich?

 

Es gibt verschiedene Gründe, warum Kinder nicht bei ihren leiblichen Eltern aufwachsen können. Nicht selten sind unter ihnen Kinder, bei denen traumatische Erlebnisse Spuren hinterlassen haben.

 

Diese Kinder brauchen Familien, die sie aufnehmen – sogenannte Erziehungsstellen. Der Fachdienst Erziehungsstellen der Vitos Jugendhilfe ist deshalb unermüdlich auf der Suche nach neuen Lebensorten für diese besonderen Kinder. Die Vitos Jugendhilfe gehört neben der Vitos Behindertenhilfe zu Vitos Teilhabe – ein Unternehmen des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen.

 

Erziehungsstellen sind qualifizierte Pflegefamilien, die einem Kind ein sicheres Zuhause geben wollen. Dies können sowohl Familien, Paare oder Singles sein. Unterstützung bekommen sie durch den Fachdienst mit intensiven Beratungen, Fortbildungen und Supervisionen. Diese speziellen Pflegefamilien verbinden eine professionelle Betreuung und Förderung der Kinder mit der Normalität des familiären Alltags.

Um Erziehungsstelle zu werden, ist es erforderlich, dass ein Elternteil eine pädagogische Qualifizierung mitbringt. Erziehungsstelle zu sein, ist eine anspruchsvolle, aber auch bereichernde Aufgabe.

 

Dazu gehört nicht nur, ein Kind in ihr Herz und Haus zu lassen, sondern auch die Bereitschaft, mit der Herkunftsfamilie des Kindes, den Jugendämtern, Kindergärten, Schulen und dem Fachdienst Erziehungsstellen zu kooperieren. Es ist eine besondere Herausforderung. Erziehungsstellen begleiten Kinder auf ihrem Weg zum Erwachsensein und können dabei einen wichtigen Teil beitragen.

Was diese Kinder benötigen sind Liebe, Geborgenheit und Menschen mit Geduld, Zuversicht und Humor.

 

Erziehungsstellen tragen im Wesentlichen dazu bei, Kindern mit besonderem Hilfebedarf ein neues Leben und neue Perspektiven aufzuzeigen.

 

zurück zur Übersicht

facebook

Kontakt

Impressum/Datenschutz